Beckum, 18.03.2018, von Marius Halbur

THW auf der Automeile in Beckum vertreten

An diesem Wochenende konnten die Besucher der Automeile in Beckum, Fahrzeuge und Technik des THW Ortsverband Beckum begutachten. Auf Einladung der Alten Beckumer Stadtwache stellten wir den MTW-TZ und den GKW 1 aus. Auch die Bundeswehr war mit 2 Fahrzeugen vertreten.

Aufbau des Hochwassersteges

Bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt machten sich die Einsatzkräfte mit den Fahrzeugen am Samstag- und Sonntagmorgen auf dem Weg zur Neubeckumer Straße. Viele interessierte Besucher kamen vorbei um sich über die Arbeit des THW zu informieren.

Zusätzlich zu den ausgestellten Fahrzeugen wurde mit dem Einsatz-Gerüst-System ein Hochwassersteg gebaut. Der Hochwassersteg bzw. Fußgängersteg dient als Behelfsverkehrsweg bei Hochwasserlagen. Er kann aber auch zur Überbrückung von Hindernissen und als Trümmersteg genutzt werden. Unter Beachtung der zulässigen Tragfähigkeit kann er neben den Einsatzkräften ebenso für den Personenverkehr genutzt werden.


  • Aufbau des Hochwassersteges

  • Aufbau des Hochwassersteges

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: