Beckum, 14.04.2020, von LuK Stab

COVID-19 - THW im Einsatz

Die Coronaviruskrise geht auch am Ortsverband Beckum nicht spurlos vorüber. Nachdem der Dienstbetrieb Mitte März komplett für den Stab, Technischen Zug und Jugend eingestellt worden ist, ist der Ortsverband seit Ende März für den Kreis Warendorf im Einsatz.

Die Coronaviruskrise geht auch nicht am Ortsverband Beckum spurlos vorüber. Nachdem der Dienstbetrieb Mitte März komplett für den Stab, Technischen Zug und Jugend eingestellt worden ist, ist der Ortsverband seit Ende März im Einsatz für den Kreis Warendorf.

Gemeinsam mit den Ortsverbänden Oelde und Warendorf kümmern wir uns um die Transportlogistik von Schutzausstattung im Kreis. Der eingesetzte LuK-Stab (Leitung- und Koordinierung-Stab) koordiniert alle Transportaufgaben, die durch den Kreis Warendorf an das THW herangetragen werden.

Mit sechs Fahrzeugen transportieren die Ortsverbände Schutzmasken, Handschuhe und Desinfektionsmittel von den Abholstellen zu den Krankenhäusern und Pflegeheimen. Der Ortsverband Warendorf transportiert im Nordkreis, der Ortsverband Oelde im östlichen Kreis und der Ortsverband Beckum im südwestlichen Kreisgebiet.

Insgesamt haben die drei Ortsverbände in den vergangenen 14 Tagen in über 400 Stunden über 180 Transporte durchgeführt und die dringend benötigte Schutzausstattung an die Krankenhäuser und Pflegeheime ausgeliefert.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: